Der Umzug ist abgeschlossen, das Blog endlich wieder schnell

Endlich ist der Umzug komplett abgeschlossen. Und es sollte auch alles wieder funktionieren. Ob der RSS-Feed nach einigen Fehlern funktioniert werde ich ja gleich sehen. 😉
Oder seit ihr noch über Fehler gestolpert? Dann her damit.

Für mich ist das Schreiben eines Artikels hier aber endlich eine Wohltat geworden. Allgemein das Arbeiten im Backend dieses Blogs. Keine merkwürdigen Ausfälle oder leere Seiten. Reproduzierbar waren die Fehler eh nie. Sicher, der alte Anbieter, dessen Namen ich lieber nicht sage, war nie der Beste. Aber ich kenne schlechtere. Aber irgendwie wurde die Leistung für mein Blog immer schlechter.
Das dürftet Ihr ja auch mitbekommen haben. Der Aufbau einer Seite dauerte lange, oder erfolgte gar nicht. Auch die Suchfunktion war kaum zu nutzen.

Doch jetzt: schnelle Reaktion, nutzbare Suchfunktion.

Für die, die es interessiert: Das Blog liegt nun bei Hosteurope. Und auch wenn es dort ein paar Eigenheiten gibt, das ganze System ist gut nutzbar.
Was mich besonders freut: der Wechsel vom alten Hoster zu Hosteurope ging erstaunlich schnell.

Jetzt ist das Schreiben endlich wieder ein reines Vergnügen.

Es sei denn ich denke an die Neufassung des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages. Aber was der bringt müssen wir noch mal sehen…

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.