Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Sigg-Flaschen – einfach praktisch

Trinken muss ja jeder. Zuhause ist dies immer kein Problem. Auch unterwegs ist dies ja kein Problem, wenn man eine Flasche Mineralwasser oder andere fertige Getränke mit nimmt. Die Flasche ist immer dabei.

Wenn man nun aber eben kein Standard-Getränk mitnehmen möchte, oder beim Sport sein eigenes isotonisches Getränk mitnehmen möchte braucht eine Flasche. Eine alte Getränkeflasche geht natürlich. Oft.
Aber eben auch nicht immer.

Sigg Flasche
Sigg Flasche

Sehr praktisch sind die Flaschen der Firma Sigg*. Diese Flaschen sind aus Alu, und daher auch recht leicht. Von innen natürlich beschichtet.

In diesen lichtdichten Flaschen kann man so bequem alle Getränke mit nehmen. Auch kohlensäurehaltige Getränke zerstören die Flasche nicht. Der Deckel besitzt eine gute Dichtung, die auch im Fall der Fälle einzeln getauscht werden kann. So kann man zum Beispiel selber gemischte Apfelschorle mitnehmen- Für sich, oder für Kinder.

Diese Flaschen gibt es in den verschiedenen Farben und Designs sowie verschiedenen Größen. So sind auch kleine Flaschen dabei die mit Kinder-Motiven versehen sind.

Natürlich gib es auch Nachbauten, aber bisher habe ich noch nicht wirklich eine Flasche gefunden, die an die original Sigg-Flaschen heran kommt. Oftmals hat man dann leider schneller als man möchte eine neue Flasche zu kaufen.

Zumal auch das Zubehör- und Ersatzteilprogramm sehr gut ist. So gibt es die verschiedenen Verschlüsse (einfacher Schraubverschluss, historischer Verschluss und die Sports-Cap) einzeln zu kaufen. Sollte die Flasche runter fallen und neben einer (meist völlig harmlosen) Beule der Verschluss beschädigt sein kann man diesen nachkaufen. Günstiger, als eine komplett neue Flasche.

Meine alte Sigg-Flasche habe ich nun um eine weitere Flasche ergänzt. Dieser Sommer war einfach zu warm bisher. Und dank Gürtelhalter oder Fahrrad-halter kann die Flasche auch bei den meisten Sportarten direkt mitgenommen werden. Besser die Flüssigkeiten halten als billig Plastikflaschen tut sie auf jeden Fall. Ich möchte sie nicht mehr missen.

(Sehr nett ist übrigens die Neopren-Hülle. Macht die Flasche noch unempfindlicher gegen Stöße und kann sogar kühlen)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.