Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Eine LED LENSER für die Umwelt

Für meinen Test der LED LENSER M7R bekam ich vom Hersteller eine zweite M7R die ich einer Person die sich für den Umweltschutz einsetzt im Namen meines Blogs und von LED LENSER überreichen sollte.

LED LENSER M7RMir fiel sofort eine Person ein die diese Taschenlampe mehr als nur verdient hat: Herr Krohn.

Solange ich Ihn kenne ist er sowohl beruflich als auch privat sehr engagiert was die Umwelt und den Umweltschutz angeht.
Und, beruflich bedingt, auf eine hoffentlich nachhaltige Art und Weise. Er zeigt Kindern und Jugendlichen die Natur. Und hat auch viele Projekte mit diesen durchgeführt. Unter anderem eine Bachpatenschaft, wo hier Gewässer renaturiert wurde. Aus einem geraden Stück fließendes Wasser aus der Regenwasserkanalisation in ein naturnahes Bächlein.

Momentan arbeitet er mit Schülern zusammen in einem Schulgarten, bringt Ihnen hier die Natur näher. Und im Botanischen Garten ist er schulpädagogisch aktiv.

Nun braucht er bei seinen Führungen und Projekten nicht mehr eine kleine „Funzel“ nutzen, sondern kann mit der M7R selbst in den Abendstunden noch gut was erkennen. 🙂

Übergabe der M7R
Übergabe der M7R

Ich wünsche viel Spaß mit der Taschenlampe, und weiterhin so viel Engagement Kindern und Jugendlichen die Natur und den Umweltschutz näher zu bringen.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.