Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Einfach nur: Otto

otto-titel

Wer kennt ihn nicht? Den Ostfriesen schlechthin.
Gemeint ist natürlich Otto. Otto Waalkes, oder korrekter: Otto Gerhard Waalkes.

Blödelbarde, Komödiant, Sänger, Schauspieler, Maler… schlicht: Künstler.

Er ist nun wirklich bekannt. Sei es durch seine Shows. Durch seine Filme, oder den Trickfiguren denen er seine Stimme lieh. Vielleicht ja auch durch manches Lied.

Manche mögen ihn nicht. Viele schon.
Kritiker sagen das die Witze flach sind, und eigentlich keine Showqualitäten vorhanden sind. Fans lieben seine Art. Und wollen auch gerade keine hochtrabenden, hochintellektuellen Witze.  Sie wollen diesen Blödel Otto.

otto-showUnd genau das hat Otto geschafft. Er ist nicht Otto Gerhard Waalkes. Er ist einfach Otto. Mehr erwartet man nicht.
Und mit seiner Art kennt ihn Jung und Alt. Durch seine Witze, seine Shows, und weil er nicht müde wird, und eben nicht immer nur das gleiche wiederholt seit Jahren: Auch Filme. Erfolgreiche Filme. „OTTO – der Film“ kennen sicher einige. Auch die Nachfolger „OTTO – der neue Film“ etc.. Oder „Die 7 Zwerge – Männer alleine im Wald“.
Oder „Mulan“ gesehen? Mushu, der Drache, wird von Otto gesprochen. Genau so wie Sid das Faultier in „Ice Age“. Und er leiht diesen Figuren seine ganz persönliche Note.

Man kommt kaum um Otto herum.

Und das Erschreckende: 50 Jahre steht dieser Mensch schon auf der Bühne. Gut. Ab und an sitzt er auch mal. Hüpft hin und her. Oder singt.
Aber es gibt 50 Jahre lang schon Otto. Und weil dies so ist gibt es nun eine CD, nein, zwei CDs in einer Box, mit einen Rückblick auf die ganze Zeit.

Geordnet nach den Zeiten… wie das klingt. 70er Jahre, 80er Jahre und so weiter.

Und hier erfährt der Otto-Fan, oder auch nur -Liebhaber, so einiges über Otto. Es gibt Show-Ausschnitte. Oder eine Vorstellung Ostfrieslands durch Otto selber.

Klar. Manches, oder vieles, kennt man schon. Und es ist kein einziger Film drauf enthalten. Aber darum geht es ja auch nicht. Es geht um das Ganze: Otto.

Ein Star, der selbst unter anderen Stars glänzt. Nicht zuletzt hat er schon mit Johannes Heesters vor der Kamera gestanden. Oder in dem Fall gesessen. Vor einem Nobel-Restaurant. Und trinken einen Chateau Reibach von 1899 im Wert von 9.876,50 Mark

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=e-UpKmIEJe0[/youtube]

 

Natürlich wird auf diesen CDs auf nahezu all das eingegangen.

Und einem ein toller Überblick über das Bühnenwerk gegeben.

ottoFazit

Eine Doppel-DVD die einem noch mal die 50 Jahre Otto vor Augen führt. Und die einem immer wieder zum Lachen bringt. Auch wenn man die Witze schon kennt. Sie noch mal zu sehen ist klasse.

Es befinden sich aber keine kompletten Shows oder Filme auf den DVDs, aber ausführliche Ausschnitte, und vieles weiteres, teilweise den meisten noch nicht bekanntes Material.

In sofern ist diese DVD-Box absolut etwas für den wahren Otto-Fan.

 

 

Vielen Dank für die Bereitstellung der DVD zum Test.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.