Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Statistik und Einnahmen Dezember 2009

Ich habe das erste Mal bei selbstaendig-im-netz.de eine solche Statistik und Einnahme-Auswertung gesehen. Und ich muss sagen, sinnlos. Aber interessant.
Statistiken können nämlich auch interessant sein. Und da ich einen Teil dieser Auswertungen eh für meine Neugier mache dann also gleich mal für alle.

Da das Blog erst Mitte November gestartet ist gibt es für den November noch keine Daten. Es lohnt sich einfach nicht.

Es folgt also eine kleine Auswertung über den Traffic sowie den erzielten Einnahmen für den Dezember 2009.

Traffic-Statistik
Den Traffic überwache ich leider noch nicht den ganzen Dezember über. Also sind diese Aussagen mit Vorsicht zu genießen.

Aber nun gut.

Im Dezember hat bereichert.de 387 Zugriffe.
Dabei wurden 601 Seitenzugriffe realisiert.

Das sind nun keine berauschenden Daten, aber für eine so neue Seite doch ganz nett.
Erst recht da sie ja nicht den ganzen Monat abdeckt.

Besonders interessant schien dabei der Artikel „Kerzenreste recyclen – Schmelzfeuer“ sowie das nachfolgende eBook zum Thema Kerzenreste gewesen zu sein.
Gefolgt von „Freie Sicht – beschlagene Autoscheiben“ und „Die Spannung im Auto: Zigarettenanzünder„.

Einnahmen
Hier im Blog stelle ich ja nun immer verschiedene Sachen vor, die das Leben bereichern. Bei manchen davon habe ich die Möglichkeit über sogenannte Partnerprogramme für Verkäufe Geld für die Vermittlung zu bekommen. Allerdings stelle ich nicht deswegen die Sachen vor, sondern weil ich die geschriebene Meinung dazu auch ehrlich vertrete.
Auch die bezahlten Einträge, bzw. der bezahlte Eintrag der von
hallimash* vermittelt wurde, bringt Geld. Aber dabei ist es wichtig das ich meine Meinung dazu schreibe. Die muss nicht positiv sein.
Und ich schreibe auch nur über etwas, was hier passt. Es gibt da noch einige Themen für die ich bezahlt schreiben könnte. Sie passen nur nicht.

So, genug geredet, hier die Daten:

Hallimash: 22,61 Euro
Amazon: 8,59 Euro

Gesamt: 31,20 Euro

Diese Summe überrascht mich. Allerdings… es war Weihnachtszeit. Und ein Artikel für Hallimash schreiben kann man auch nicht immer.
Aber an sich nett zu sehen.
Auch wenn der nächste Monat sicher ganz anders aussehen wird.
(Und wenn ich die Zeit die ich ins Blog investiert habe und die Hostingkosten abziehen würde sehe das dunkelrot aus. Leider.)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.