Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Ich brauch ’ne Brille

Brille

Ich habe es ja doch schon eine Zeit lang befürchtet. Doch jetzt ist es Realität.

Ich brauche eine Brille.

Seit ewigen Zeiten hatte ich dann gestern mal wieder einen Termin beim Augenarzt. Und „ewige Zeiten“ kommt mehr als nur hin. Ich glaube der letzte Besuch davor war mehr als zehn Jahre her.
Leider war das Ergebnis auch dementsprechend.

Meine beiden Hobbys, Bogenschießen und Fotografieren, sind beide ja sehr visuell. Beim Bogenschießen muss man zielen, und beim fotografieren eben das Bild kontrollieren. Unter anderem auf Schärfe. Und bei beiden nutzt man eigentlich nur ein Auge. Das dominante Auge. Dies ist bei mir rechts.
Und genau dies Auge hat eine deutlich schlechtere Sehkraft. Um genau zu sein nur noch 60%. Das ist natürlich allgemein schon nicht gut. Aber da ich dies Auge eben zum zielen oder fotografieren besonders brauche ärgert mich dies besonders. Interessanterweise hat mein linkes Auge dann 120% Sehkraft. Wie das geht? Keine Ahnung.

Nun war ich heute unterwegs und habe mich in Sachen Brille informiert und beraten lassen.
Ich bevorzuge zwar gerne den örtlichen, kleinen Händler, erst recht wenn das ein alteingesessener Meisterbetrieb ist. Doch leider ist der Meister hier im Ruhestand, und die Nachfolgerin hat ein Verhalten gegenüber Kunden…

Bei Apollo-Optik wurde ich dagegen richtig gut beraten. Freundlich, und man hat sich auch wirklich Zeit genommen. Ist ja auch nötig für jemanden der seine erste Brille braucht.
Und für mich besonders interessant: man bot mir an kostenlos einmal Kontaktlinsen zu testen. Gerade für den Sport oder das fotografieren eine tolle Sache. Wenn ich damit zurecht komme.

Alles in allem ein toller Service.
Aber auch nicht gerade billig. Alleine die Brillenfassung schlägt mal eben mit 159,- Euro zu.

Doch gerade auch eine vernünftige Beratung war mir für die erste Brille wichtig.

Allerdings werde ich sicherlich auch mal Brille24 testen. Den Online-Brillenshop, wo jede Brille nur 39,90 Euro kostet, zuzüglich Versand. Ich habe schon sehr viel Gutes, auch insbesondere vom Service, gehört. Und wenn meine erste Brille da ist, werde ich da eine Sonnenbrille bestellen. Mit meinen Werten natürlich. Für knapp 45 Euro (inkl. Versand) kann man nicht wirklich viel falsch machen. Zumal die Brillen qualitativ sehr hochwertig sein sollen.

Übrigens, wer bei Brille24 Kunde werden möchte kann sich unten per Formular bei mir melden, ich schicke ihm dann eine Einladung. So spart man als Neukunde mal eben 5 Euro. Jedenfalls wenn man noch nicht angemeldet ist.

Jetzt bin ich mal gespannt wie die erste Brille wird, und wie ich mich daran gewöhne.

Wer eine Einladung zu Brille24 braucht:

Dein Name

Deine Email

Deine Nachricht

Sicherheitscode: captcha

(Neukunden-Codes gibts leider keine, aber die Empfehlung die ich euch zusenden kann ist genau so gut. 🙂 )

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.