Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Letzte Chance zum Valentinstag

Nun ist es wirklich nicht mehr lange hin bis zum Valentinstag. Diesen Sonntag.

Wer noch nichts hat sollte bald los was kaufen. Oder die letzten Chancen nutzen online was zu kaufen, was noch rechtzeitig ankommen kann.

Klar, der Klassiker Blumen. Idealerweise vom guten Floristen in der Nähe. Oder wenn man weiter weg wohnt per Fleurop*. Das kommt ja auch vom Floristen. (Es gibt übrigens auch eine extra Valentinstag-Seite von Fleurop*)

Neben den Vorschlägen in den beiden Artikeln zu den Geschenkideen zum Valentinstag gibt es noch ein paar Anbieter, die für Unentschlossende ein paar Vorschläge aus Ihrem Programm anbieten.

Audible

Zum Hörbuchdienst Audible* hatte ich gerade etwas geschrieben. Persönlich bin ich voll zufrieden mit dem Dienst. Die einzigen Nachteile: man muss den Audible-Downloadmanager nutzen und die Hörbücher sind in einem eigenen kopiergeschützen Format. Aber das können die meisten Player abspielen.

Audible.de*

Amazon

Amazon ist ja mittlerweile deutlich mehr als nur ein Buchhändler. Es gibt ja kaum etwas, was man nicht bei Amazon kaufen kann.

In sofern sind auch die Amazon Vorschläge* durchaus interessant.

Knuddel-Kissen

Wer wirklich sein Herz verschenken will hat bei Knuddel-Kissen die Chance dazu. Der Shop startet zwar offiziell erst später, aber Valentinstag will man natürlich schonmal die Herzen unter die Leute bringen.

Handtaschen-Halter

Ein interessanter Artikel für Frauen könnte auch der Handtaschen-Halter sein. Eine einfache Möglichkeit überall die Handtasche bequem anzuhängen.
Eine Idee die man noch nicht überall sieht.

Müsli

Es gibt ja nahezu nichts, was es nicht gibt. So kann man sich auch online sein Lieblingsmüsli zusammenstellen. Jede Zutat genau bestimmt. Geliefert bekommt man das dann per Post.
Und hier kann man natürlich auch ein Müsli verschenken. Das wäre doch mal was besonderes für Fitness- bzw. Ernährungsbewußte.

Wäsche

Auch Wäsche kann man verschenken. Zum Beispiel findet man auf der Valentinstag-Seite von bonprix einige interessante Ideen präsentiert.

Nerdiges

Gilt es einen Nerd (oder eine Nerd) zu beschenken? Die Geschenk-Suche von GetDigital* ist eine große Hilfe.

Und sonst?

Und sonst? Einen Taschenofen zu verschenken wäre sicher nur was für Leute die öfters draußen sind. Bei den Temperaturen aber durchaus praktisch.

Die Taschenlampe K3 von LedLenser dürfte auch allgemeiner auf eine Zustimmung stoßen.

Alles in allem wünsche ich euch einen schönen Valentinstag. Und immer dran denken, nicht das Geschenk ist wichtig. Die Liebe ist es.

Das könnte dir auch gefallen
% S Kommentare
  1. Thomas sagt

    Ahh alle Jahre wieder. Hab gerade ein Valentinsgeschenk gekauft und hoffe es kommt auch gut an. Ich wäre nicht böse, wenn dieser Tag abgeschafft werden würde. Aber wie du es so schön am schluss sagtest. Es steht die Liebe im Vordergrund und nicht der Kommmerz.
    Viele Grüße
    Thomas

  2. Chris sagt

    Ja, und das wird leider gerne vergessen.
    Aber mir ist der Tag insgesamt auch zu Kommerziell. In sofern würde es nicht stören wenn er wegfiele.

    Übrigens schön das Du hergefunden hast. 😉

  3. Colostrum sagt

    Naja ein Müsli verschenken..ich weiß ja nicht!?^^ ich glaube da würde ich ziemlich ärger von meiner Frau bekommen! 😛

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.