Noble House – James Clavell

Lange Zeit stand hier im Menü das Buch „Noble House“ von James Clavell im Bereich „Aktuelles Buch“. Ich hatte mir dies als Hörbuch von audible* geholt.

Das Buch komplett zu hören hat lange gedauert. Das Hörbuch geht immerhin 56 Stunden! Also wirklich viel zum hören.
Aber es war es wert.

Das Buch

Noble House
Noble House

„Noble House“ ist ein Roman von James Clavell welcher in Hong Kong im Jahre 1963 spielt.
Hong Kong ist noch britische Kronkolonie, das Internet nicht erfunden und das sowjetische Reich ist noch intakt.

In dieser Welt dreht sich der Roman um die großen Konzerne Hong Kongs. Genauer gesagt DEN größten Konzern: Das Noble House of Asia.
Seit Jahren in Privatbesitz und durch Schwüre auf ein altes Testament des Gründers verschworen. Und regiert durch einen Mann alleine. Den Taipan, Ian Dunross. Alleinige Macht über den Konzern, in Angedenken an die Ahnen.

Ähnlich bei dem zweitgrößten Konzern. Im stetigen Kampf mit dem Noble House und auch mit Schwüren auf alte Testamente.

In diese Situation platzt ein amerikanischer Geschäftsmann der in HongKong mit einer Firma zusammen eine Unternehmung starten will. Von beiden Seiten umworben.  An Bord seines Flugzeugs: geschmuggelte Gewehre.

Das Buch handelt von der Gier, Geld, Macht, Politik und insbesondere Intrigen zwischen diesen Konzernen aber auch zwischen der Wirtschaft und der Unterwelt und der britischen Krone und dem „Feind“ China und dem noch mächtigeren Feind Russland.

Eine spannende Geschichte die mehrere Handlungen geschickt ineinander verflechtet ohne den Leser zu verwirren. Sei es die Geschichte von Roger Crosse, Chef der Spionageabwehr, Vierfinger Wu, Oberhaupt eines großen Clans in der Unterwelt oder Orlanda Ramos, die ehemalige Geliebte. Alle Handlungsstränge basieren aufeinander und interagieren in geschickter Weise zu einem spannenden und fesselnden Roman.

Das Hörbuch

Das Hörbuch von audible gibt es nur in Englisch. Aber genau das wollte ich nachdem ich das deutsche Buch bereits vor Jahren gelesen hatte.
Mit 56 Stunden ist das Hörbuch zwar sehr lang, aber auch ungekürzt. Was man übrigens von der deutschen Druckausgabe nicht sagen kann. Die Kürzungen hier sind aber minimal.

Gesprochen wird das Hörbuch von John Lee, der seine Sache hervorragend macht. Für jeden der vielen Akteure eine eigene Stimme. Und diese passt hervorragend zum Charakter. Egal ob es sich dabei um einen Briten, Amerikaner, Chinesen oder Russen handelt. Jeder wird sehr gut gesprochen, und auch in einer typischen Art.

Die Sprache ist auch immer sehr gut zu verstehen. Für mich gab es keine Probleme dem Inhalt zu folgen, auch wenn Englisch nun nicht gerade meine Muttersprache ist. Und ich diese Sprache auch nur sehr selten nutze. Wer also des Englischen mächtig ist kann hier gut den Inhalt verstehen.

Was meinen Hörgenuss minimal störte waren vereinzelte Knackser. Wobei ich nun nicht weiß ob die vom MP3-Player kommen, oder diese direkt im Hörbuch vorkommen. Diese Störungen traten nur selten auf.

Fazit

Da ich das Buch bereits in der deutschen Version vor Jahren gelesen hatte war mir die Handlung geläufig. Aber auch ohne dieses Wissen wäre es mir leicht gewesen der Handlung in Englisch zu folgen. Und der Handlung folgt man gerne, ist dieses Buch doch sehr spannend geschrieben. Es hat wohl nicht umsonst bei Amazon 4,5 (deutsche Version*) bzw. 5 Sterne (englisches Original*) bekommen. Auf audible hat das Hörbuch 4 Sterne bekommen. Meiner Meinung nach zu Recht.

Ein spannendes Buch hervorragend umgesetzt.

Wer übrigens keinen MP3-Player hat der das aktuelle audible-Format spielen kann ist bei dem Playerbundle von audible* bestens aufgehoben. Wie ich finde ein guter kleiner Player. Nutze ihn ja schließlich auch. 😉

Noble House – James Clavell

Sehr gutes englischsprachiges Hörbuch

Ein sehr gutes englischsprachiges Hörbuch. Ein sehr guter Sprecher dem man auch dann folgen kann, wenn man nur englisch nur selten hört und spricht. Eine spannende Handlung auf 56 Stunden. Am Ende ist man nicht erleichtert, sondern würde gerne weiterhören.

My rating: 4.5 stars
****1/2

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.