Hanseatisch. Praktisch. Blog.

Sherlock – Bald im Fernsehen

Sherlock Holmes

Der unsterbliche Sherlock Holmes. Sir Arthur Conan Doyle hat damit wirklich eine legendäre Figur erschaffen. Eine Figur und tolle Geschichten. Die Bücher, bzw. der Sammelband*, sind wirklich lesenswert.

Sherlock HolmesAber Sherlock Holmes hat es weiter geschafft als nur die Bücher. Wie viele Anspielungen es auf den Meisterdetektiv gibt möchte ich gar nicht zählen. In anderen Büchern, Filmen und der Musik.

Nun war der letzte große Kinofilm über Sherlock Holmes ja doch ein wenig anders als die „altbekannten“ Filme. Aber erfrischend anders. Ein Watson der nicht als der etwas dümmliche Mensch mehr dargestellt wird, wie er früher gerne gesehen war. Aber so nicht in den Büchern vorkam.
Wer den Film „Sherlock Holmes“ mit Robert Downey Jr. und Jude Law noch nicht gesehen hat sollte dies wirklich nachholen. Ein spannender Film der auch genug Action-Sequenzen aufweist. Die Spannung in dieser Geschichte, die frei nach den Büchern ist, wird gut aufgebaut und hielt mich den Film über gefesselt.
Und die DVD-* und BluRay-Version* ist ja mittlerweile wirklich nicht mehr teuer.

Sherlock Holmes im Jahr 2011

Aber dieses Jahr wird sicher interessant für Sherlock Holmes Fans.

Zum einen soll im Dezember die Fortsetzung des Films mit Robert Downey Jr. und Jude Law erscheinen. Die Dreharbeiten dazu sind ja bereits abgeschlossen.
Für alle die den ersten Film gut fanden wird der Film sicher wieder einiges zu bieten haben. Zumal jetzt der alte Erzfeind Holmes richtig in Erscheinung tritt: Professor Moriarty.

Zum anderen zeigt das Erste ab Juli auch eine dreiteilige Serie aus Großbritannien. Dort lief die Serie „Sherlock“ bereits letztes Jahr in der BBC. Mit recht guten Resonanzen.
Aber „Sherlock“ ist deutlich anders. Es ist nämlich eine Adaption des Stoffes an das 21. Jahrhundert.

Als kleine Einstimmung mal den englischen Trailer der BBC:

[youtube]cSQq_bC5kIw[/youtube]

Starten soll die kleine Serie ab dem 24. Juli um 21:45 im Ersten. Die weiteren beiden Folgen dann am jeweiligen Sonntag danach.

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt wie den Briten die Adaption gelungen ist.

 

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. scheini sagt

    Ich habe den letzen Streifen im Kino gesehen und kann ihn nur empfehlen. Für diejenigen die einen guten Mix aus Komödie, Krimi und Action mögen, ist das genau der richtige Film.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.